Int. Vereinigung der Freunde von Tomi Ungerer - Die Freiheit der Linienführung
Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um Ihnen angepasste Inhalte und Dienste anzubieten. Rechtliche Informationen.
 
 
 
 
Du bist hier :   Startseite » Die Freiheit der Linienführung
 
Vorschau  Drucken...  Diese Seite drucken...
Vorschau  Drucken...  Diesen Bereich drucken...
Suchen
 
Schließe
Kalender
Der Verein
Andere Expos
Museum Ungerer
Tomi infos

Tomiscope

Übersetzer
rss Dieser Artikel steht im Standard RSS Format zur Verfügung zur Veröffentlichung auf deiner Webseite :
https://www.zinck-jc.fr/aiatu/data/de-articles.xml

André François - Tomi Ungerer    Die Freiheit der Linienführung
  
Museum Tomi Ungerer : 27.10.2017 - 11.03.2018
   
Das Museum hat, seit seiner Eröffnung im Jahre 2007, seine Sammlungen erheblich um Werke verschiedener Künstler aus dem 20. Jahrhundert und der heutigen Zeit bereichert. Unter ihnen André François, Künstler mit vielfältigen grafischen Ausdrucksformen, den Tomi Ungerer als einen seiner Lehrmeister betrachtet.
Das Museum zeigt eine außergewöhnliche Sammlung von rund sechzig veröffentlichen und unveröffentlichten Originalzeichnungen, und Plakate ergänzt durch Bücher der Museumsbibliothek.
 Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Museums wird sein Werk zum ersten Mal ausgestellt und in Verbindung mit den Werken Tomi Ungerers dargestellt,  um so die Zusammenhänge und gemeinsamen Thematiken aufzuzeigen

Öffnungszeiten
MO, MI-SO 10-18 Uhr
 geschlossen: 1/01, Karfreitag, 1/05, 1/11, 11/11, 25/12
Adresse
2 avenue de la Marseillaise
 67000  Strasbourg
Tel: +33 3 68 98 51 53

Du bist hier :   Startseite » Die Freiheit der Linienführung
Preferences

Nochmal einloggen :
Benutzername :
Ihr Passwort
<O>


  2120491 Besucher
  41 Besucher online

  Mitglieder Zähler 66 Mitglieder
Verbunden :
(Niemand)
Snif !!!
Kontaktieren sie uns

Der webmaster email.png