logo.png

Sie sind hier: Startseite » Blog » Veranstaltungen

Blog - Veranstaltungen

 63 Mitglieder
Verbunden: (Person)

Gérard Vincent  -  by Webmaster
Duppigheim : Gérard Vincent, Koch und Vertrauter von Tomi Ungerer
    
Gérard Vincent, ehemaliger Küchenchef renommierter elsässischer Restaurants, war zu einem der Vertrauten von Tomi Ungerer geworden, den er 1985/86 im Hotel Holiday Inn in Straßburg kennengelernt hatte.
Während seiner Aufenthalte in Straßburg ging der elsässische Künstler regelmäßig zum Mittag- oder Abendessen in das Restaurant, in dem Gérard Vincent als Sous-Chef amtierte. "Wenn Tomi im Esszimmer war, winkte mir der Butler zu. Nach und nach entstanden Bindungen, er war ein sehr zugänglicher Mensch. Es war mir eine Ehre, ihm zu dienen", erinnert sich Gérard Vincent.
Die beiden Männer freunden sich an, Gérard Vincent tritt bei besonderen Anlässen nach und nach in den Kreis der Familie ein. "Ich habe seine Frau Yvonne kennengelernt. Ich habe bei ihnen zu Hause gegessen, wenn sie Gäste hatten."
    
Am häufigsten trafen sich die beiden Männer aber im Hotelrestaurant, Tomi Ungerer ging sogar so weit, "seinen Salat" selbst zu komponieren. "Ich habe den Ungerer-Salat nach seinen Wünschen kreiert. Escarole, Knoblauch, Parmesan und Speckspieß, es war seine Wahl. Tomi war nicht wählerisch, er war meistens traditionell, er war keiner, der gutes Essen wollte.
    
Tomi Ungerer était devenu un habitué des lieux, à tel point que le restaurant allait porter son nom. « C’était le souhait du directeur. Malheureusement, celui-ci est parti et son remplaçant qui ne connaissait pas Tomi, n’a pas donné suite. »
g-vincent-.jpg
Dans les années 2005/2006, les liens se sont faits plus forts. Gérard Vincent avait quitté, par confort personnel, le restaurant pour finir sa carrière de cuisinier à l’Epadh d’Illkirch, Tomi Ungerer poursuivait lui ses voyages entre l’Irlande et Strasbourg. « Lorsqu’il rentrait en Alsace, il me téléphonait deux jours avant. Je lui apportai des petits plats, dans « ces petits containers » comme il appelait les boîtes en plastiques d’une certaine marque. »
    
Er fühlt sich wie ein Waisenkind. In den letzten Jahren hatte er sich zurückgenommen, er ging nur selten aus. "Ich habe ihn regelmäßig besucht. Gegen 17 Uhr ließ er sich auf seiner Couch nieder und erzählte mir von seinem Leben in New York, Irland, Kanada. Ich habe es zu einem intimen Notizbuch gemacht, aber verlassen Sie sich nicht darauf, dass ich es verrate", lächelt Gérard Vincent. Ein Lächeln, das verblasst, wenn er Erinnerungen an den Künstler wachruft, als ob er plötzlich realisiert hätte, dass er nicht mehr da war.
    
Gérard Vincent fühlt sich als Waise, er, der so viele (schöne) Dinge mit Tomi erlebt hat. Er kam oft in sein Haus nach Duppigheim, teilte viele Dinge mit. "Er war ein sehr menschlicher Charakter, ein sehr intelligenter Mensch. Er hatte einen aufgeklärten Blick auf alles, was in der Welt geschieht, immer sehr fair. Auch wenn wir nicht immer einer Meinung waren. »
 
gérard_yvonne.jpgFreundschaft war für Tomi Ungerer kein leeres Wort. Gérard Vincent und seine Frau Monique bezeugen dies. "Letzten Oktober, als er in die Ehrenlegion aufgenommen wurde, wurden wir zum Elysée-Palast eingeladen. Wir waren überrascht, Teil dieses inneren Kreises zu sein, aber auch geehrt, bei diesem großen Moment an der Seite seiner Lieben zu sein." Gérard Vincent schließt die vielen Souveniralben, die die Jahre mit einem Tomi markierten, der neugierig auf alles war und ein Liebhaber des guten Essens wurde. "Eines Tages machten wir einen Lachskoulibiak in den Farben Irlands, er mochte Schnecken-Baacheofe, Spaszles. Oft haben wir mit Yvonne, seiner Frau, diese kleinen Gerichte gebraut", sagt die ehemalige Köchin.
     
Das Bild von Tomi Ungerer wird ein Leben lang in der Familie Vincent eingraviert bleiben. Anekdoten, die Gérard in Hülle und Fülle hat. Aber einige werden heimlich in seinem Tagebuch festgehalten bleiben.
      
 von J-M.H le 23/02/2019 à 18:00 | mis à jour 22:04

Lesen Sie mehr

Gepostet am 2019.03.25 # 18:41   | |    |


Kommentare

Noch hat niemand einen Kommentar hinterlassen.
Sei der Erste!

Sie sind hier: Startseite » Blog » Veranstaltungen
    Seite drucken ...

Member's area

Reconnect :


  63 Mitglieder
Verbunden:
(Person)

Visits

 4785082 Besucher

 49 Online-Besucher